A K T U E L L E    T E R M I N E
Tag Uhr Betreff Treffpunkt Wer
Sa. 15.-29. Juni 12:00-16:00 "Zitadelle von Erbil" - Austellung
und Vortrag von Yosef Mohamed "Mantk"
Ludwigstr. 51 (1. Stock) Eintritt frei (Spenden)
Fr.
28. Juni
19:00 "BLACK TO BLACK - adJAM Konzert"
mit RAP, SOUL & RnB
bei AdRem, Ludwigstr. 51 ANMELDUNG

Workshops

Workshops für Jugendliche

Gestern, den 16. April 2019, fand in der Stadtbibliothek in Ludwigshafen die Diskussion über FEMINISMUS in der POPKULTUR statt. Das Thema scheint unser jugendliches Publikum sehr interessiert zu haben, denn viele Ansätze der Diskussion wurden vom Publikum angeregt. Bald erscheint eine Filmdokumentation zu der Veranstaltung, bis dahin lassen wir die Fotos von Robert Skrobich für sich sprechen . An diese Stelle herzlichen Dank an unsere geladenen Gäste: Monika Kleinschnitger, Martin Wegner, Eleonore Wilhelm und Dr. Thomas Schell sowie unserem Moderatorinnen - Duo: Aynur Metin und Melda Demir und natürlich an die Stadtbibliothek Ludwigshafen und das tolle Publikum.
Die Reihe - REDEN WIR MAL DARÜBER - wird fortgesetzt und bald erscheint der neue Termin und das Thema. Bis dahin schaut euch einfach die Fotos an. Nochmals DANKESCHÖN.

Diskussion über FEMINISMUS in der POPKULTUR

Diskussion Feminismus in der Popkultur

DELTAHELDEN Interkulturelle Mitmach-Werkstatt:

- Workshops
- Musikalischer Erlebnisraum
- Gesangscoaching + Bandcoaching
Teilnahme kostenlos!

Infos und Anmeldung zu den Workshops über AdRem Jugendtheater und Kulturzentrum dasHaus:

kulturbuero@ludwigshafen.de
info@adrem-jugendtheater.de

DELTAHELDEN IN TOUCH ist Schnittstelle zwischen der Live-Reihe DELTAHELDEN und einem Workshop Programm, das in unterschiedlichen Formaten und diversen Coachings die Themenfelder der musikalischen Diversität aufgreift und sich explizit

an migrantische und nicht-migrantische Communities richtet. In Kooperation mit dem ADREM Jugendtheater, bieten wir Workshop-Programme für interessierte Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund. Zu jedem Workshopmodul gibt es ein Abschlusskonzert

"... diskutierten Sophie Chatterjee, Coralie Enders, Sezen Sabok Sir. Alle drei sind zwölf Jahre alt... Die 17-jährige Rajana Khoshnaw stieß erst vor gut zwei Monaten zum AdRem. Sie ist ein Naturtalent in Sachen Moderation.
Natice Orhan-Daibel, der erwachsene Gast, will genauso helfen wie der Junge im Buch: Sie gehört zu den Ehrenamtlichen, die im Mannheimer Bahnhof Flüchtlinge

betreuen. Im Gespräch ging es ausführlich um den Überfluss, in dem wir leben. Der sei ihnen durch das Buch erstmals richtig bewusst geworden..."

Kompletten Artikel anzeigen


Freitag, 24. November 2017 um 17.00 Uhr
im AdRem Jugendtheater in der Ludwigstr. 51.


Im Quartett treffen aufeinander: Sophie Chatterjee, Coralie Enders, Sezen Sabok-Sir und ein Gast, dessen Namen wir noch nicht verraten wollen.

Auf jeden Fall handelt es sich um eine Persönlichkeit, die sehr viel mit unserem Stadtleben zu tun hat.

Moderation: Rajana Khoshnaw



ANMELDEFORMULAR:  D O W N L O A D

EMAIL:  K O N T A K T



ANMELDEFORMULAR:  D O W N L O A D

EMAIL:  K O N T A K T