A K T U E L L E    T E R M I N E
Tag Uhr Betreff Treffpunkt Wer
Mi.
16:30 THEATERKURS1 für 6-10 jährige LU- Mitte
Ludwigstr. 51
ANMELDUNG
Fr.
16:30 THEATERKURS2 für 10-14 jährige LU- Mitte
Ludwigstr. 51
ANMELDUNG
Do.
18:00 WORKSHOP für Sänger, Sängerinnen LU- Mitte
Ludwigstraße 51
ANMELDUNG
Sa.
23. 09
12:00 WORKSHOP-"Body & Mind" ehemaliges Hallenbad NORD Offene Veranstaltung

Workshop


Nachgespräch zur FRAU KOMA KOMMT!
Zum größten Teilkonnten wir bei allen Vorstellungen vor allem Schulklassen mit Ihren Lehrern begrüßen. Und das ist gut so! Schon vor der Premiere war es uns bewusst, dass das Thema schwer ist. Aus diesem Grund sahen wir das Nachgespräch als unsere Pflicht den Schülern gegenüber. Dabei fanden sehr interessante Gespräche über Mobbing, Anerkennung, das Anderssein und Nichtgesehen zu werden statt.

Das Feedback hat uns gestärkt in der Meinung, dass das Thema trotz der Härter sehr aktuell ist und darüber muss man sprechen. Unsere Inszenierung dient nicht der Verherrlichung sondern der Desensibilisierung auf das Leben und die Mitmenschen. Und dies ist es uns gelungen. Es sind einige neue Klassen, die sich für die Vorstellungen im März 2017 angemeldet haben.



ANMELDEFORMULAR:  D O W N L O A D

EMAIL:  K O N T A K T

Am Freitag den 17.06.2016 nahm die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kandel - Jugendtreff Minfeld mit fünf Jugendlichen und zwei erwachsenen Betreuern an dem von Frau Gabriele Twardawa ausgerichteten Workshop Respekt im Adrem Jugendtheater teil. Der Workshop Inhalt wurde in Anbetracht des zur Verfügung stehenden Zeitraums (vier Zeitstunden) individuell auf die Bedarfsgruppe - Jugendtreff Minfeld seitens Frau Twardawa abgestimmt.
Der Workshop „Respekt“ galt als Abschlussbaustein im Rahmen des durchgeführten Filmprojekts im Jugendtreff Minfeld zum Thema verübte Gewaltformen im privaten und öffentlichen Raum der Jugendlichen.
Junge Darstellerinnen schminken sich gerne. Sie sind begeistert von der vielfältigen Auswahl an Schminkutensilien, wissen aber oft nicht, welche Produkte sie einsetzen sollen.

Im Workshop hatten sie die Chance herauszufinden, was ihnen am besten steht.
Auf den Bildern kann man die Schminkkünste der Teilnehmerinnen "begutachten".
 
Für unsere neue Theaterinszenierung suchen wir noch weibliche und männliche Darsteller zwischen 16 und 25 Jahre.
Das Vorsprechen findet am Freitag den 11.Dezember 2015 ab 16.00 Uhr im Theaterraum des AdRem Jugendtheaters im Bürgerhof in der Bismarckstr. 70- 74; Ludwigshafen - Mitte, statt.

Verbindliche Anmeldung bis 09.12.2015.

„Lass dir nicht die Sicht auf die Dinge durch nichts zerstören, sei aber jederzeit bereit, auch mal den Standort zu wechseln, damit du die Welt aus der Perspektive des anderen betrachten kannst.“