Aufführung

Aufführung

Bürgen schafft!
nach Friedrich Schiller u. Karlheinz Frankl

Regie:
Gabriele Twardawa 

KOSTÜME:  Florian Wowretzko, Anna Köhler, Janina Moraweck

RAP: Joe Schmidt

TANZ: Ilaria Nasca und LADY LIKE

MUSIK-, FILM- UND BILDBEARBEITUNG:    Theater-werkstatt, Robert Skrobich

TECHNIK: Agil Taher, Tim Meier

Premiere am 05. Juni 2012, Theater im Pfalzbau.

 

Ein ch@t.stück von Philipp Romann

Regie:
Gabriele Twardawa 

Choreographie:
Ilaria Nasca, Dany Lahdo und Transforming Diamonds

Schauspieler:
Nikole Smetanina, Sabrina Koritke, Nathalie Hladik, Lena Kollmuss, Thorsten Huber, Joe Schmidt

RAP:
Joe Schmidt, Jan-Philipp Pachl

THEATER IM PFALZBAU, Donnerstag den 24.03.2011

 24. März 2011 – “real.life” von Philipp Roman

   ein chat.stück

Sechs Chatter, eine Nacht: wenn die Welt schlafen geht, beginnt eine andere zu existieren. Im virtuellen Raum treffen sich die verschiedensten Typen, frisch Verliebte, einsame Herzen, Abenteurer, Spinner und Verzweifelte – neugierige Menschen, die Kontakt suchen mit der Welt und mit sich selbst.

Das chat.stück real.life beleuchtet die Suche nach dem Echten im Virtuellen und die Freiheit, die der virtuelle

ADREM Jugendtheater at WORK 2019:


 

 

 

 

„Ritzen“ - Monodrama von Walter Kohl

Fritzi: Nikole Smetanina
Choreographie: Gionni Battista
Rap: Jasmin Deininger
Musik/Film: diMedien Skrobich
Technik: Agil Taher
Plakat/Grafik: Robert & Nicole Skrobich
Moderation/Interviews: Thorsten Huber

Regie: Gaby Twardawa

 

Aufgeführt am 26.03.2010 auf der Studiobühne im Theater im Pfalzbau.

Zwei Aufführungen innerhalb eines Tages. Es war anstrengend aber ...