A K T U E L L E    T E R M I N E
Tag Uhr Betreff Treffpunkt Wer
Mi. 30.08
16:30 THEATERKURS1 für 6-10 jährige LU- Mitte
Ludwigstr. 51
ANMELDUNG
Fr. 01.09
16:30 THEATERKURS2 für 10-14 jährige LU- Mitte
Ludwigstr. 51
ANMELDUNG
Sa. 10.09
16:00 C A S T I N G mit WORKSHOP für Schauspieler, 16:00 - 20:00 Uhr LU- Mitte
Ludwigstraße 51
ANMELDUNG

Insgesamt 40 Schauspielerr, Tänzer, Sänger und Raper haben wir am 3.und 4. Dezember gecastet.


Wir hatten Glück viele talentierte und viel versprechende Talente, aus Ludwigshafen, Neuhofen aber auch Mannheim und sogar Heidelberg und Ketsch, kennen gelernt zu haben.

Unsere erste Workshops für RAP OPERA beginnen schon im Januar 2011 und gleichzeitig präsentieren wir unserem Publikum die PREMIERE von „real.life“,am 28. Januar 2011 um 19.00 Uhr im Theater im Pfalzbau.

Alle die beim Adrem Jugendtheater mitmachen möchten, laden wir herzlich
am 3. Dezember vom 15:00 bis 19:00 Uhr zur Casting für Schauspieler und Sänger im Theatersall im Bürgermeister Reicherthaus (hinter Bibliothek) in der Bismarkstraße ein.

Am 4. Dezember 2010 vom 10:00 bis 14:00 Uhr können sich an der gleiche Bühne Raper, Tänzer und Tanzgruppen unter Beweis stellen.


>> FLYER ZUM AUSDRUCKEN



Am 12. November 2010 fand zum 2-ten Mal, in der Volkshoch-schule in Ludwigshafen die Integrationsprojektemesse statt.

Mit unserer Präsentation waren wir für „Stärken vor Ort“ aufgetreten, stellvertretend für andere Projekte die durch dieses Programm gefördert werden.

SWF in der Kultursendug "LandesART" berichtete über Wagners Oper "Ring des Nibelungen". Dabei auch ein kurzes Intewiev mit unsere Truppe (ab ca. 4:30 Min.):

 

Mit Intendant Hansgünther Heyme, Dr. Frank Degler (Ernst-Bloch-Zentrum) und Gabriele Twardawa (AdRem Jugendtheater).
Aus der regen Beteiligung von Jugendlichen aus Ludwigshafen und Halle ist 2009 der „Vorhang der Hoffnung“ entstanden, ein Patchwork aus kunstvoll gestalteten Quadraten, auf denen Jugendliche zum Ausdruck gebracht haben, wie sie sich ihre Welt, ihre Zukunft vorstellen. Gibt es einen Weg in eine bessere Welt? Diese Frage stellt Richard Wagner in seinem „Ring des Nibelungen“. Was soll, was muss sich verändern?
Antworten darauf gaben u.a. unsere Jugendlichen durch ihre Visionen und ihre Träume, über die sie im Gespräch befragt wurden.


Am Samstag den 25.September 2010 haben wir im Wilhelm Hack Museum gemeinsam mit unseren Coaches eine Theater- Musik- Performance zu den Kunstwerken aus dem Museum erarbeitet. Es hat riesen Spaß gemacht daran zu arbeiten und die Erfahrung zu machen, dass Kunst für jeden Einzelnen frei interpretierbar und erlebbar ist.

Wir bedanken uns vor allem bei unseren Kollegen aus der Werkstatt, für die technische Begleitung und Betreuung. Ohne euch wären wir nur halb so erfolgreich in unserer Präsentation gewesen.

Die Theaterwerkstatt des AdRem Jugendtheaters lädt ein zu einem TANZ/THEATER WORKSHOP

am Samstag 25.September 2010
14.00– 18.00 Uhr
kostenfrei
ab 14 Jahre

 

Am Sonntag den 27.06.2010 um 16:00 auf der großen Bühne am Berlinerplatz werden wir unser Allround-Talend Ilaria Nasca bewundern können.

 

Ilaria hatte sich für diese Show qualifiziert, durch ein Casting, das im Frühjahr dieses Jahres stattfand.

Gemeinsam mit Dee  (Detlef D! Soost) und anderen Castinggewinnern stellt sich jetzt auf der Bühne in Ludwigshafen.