A K T U E L L E    T E R M I N E
Tag Uhr Betreff Treffpunkt Wer
Mi. 30.08
16:30 THEATERKURS1 für 6-10 jährige LU- Mitte
Ludwigstr. 51
ANMELDUNG
Fr. 01.09
16:30 THEATERKURS2 für 10-14 jährige LU- Mitte
Ludwigstr. 51
ANMELDUNG
Sa. 10.09
16:00 C A S T I N G mit WORKSHOP für Schauspieler, 16:00 - 20:00 Uhr LU- Mitte
Ludwigstraße 51
ANMELDUNG

Wann? - Am 27. Mai 2014 um 18.00 Uhr
Wo? - Aula der Anne Frank Realschule plus
und des Theodor Heus Gymnasiums in der Freiastrasse 10, 67059 Ludwigshafen.


Zum Stück:
Jeder Mensch braucht Bestätigung, es ist ein natürlicher Instinkt, der in jedem von uns schlummert. In Reich & Schön suchen Schüler einer Oberstufe verzweifelt nach Anerkennung. Sei es nun die scheue Rita, die dafür den anderen Mädchen als Wasserträgerin dient, oder Da-vid, der nach einem tragischen Unfall seiner Karriere als Fußballspieler Lebewohl sagen muss, oder der neue Referendar, der bei dem Versuch die Schüler zu motivieren leider vergisst auf die Schüler einzugehen.

„X" will sich in den Tod stürzen. Auf einem Schachbrett, versucht ein Engel sie davon abzu-halten, wiederrum der Teufel will sie überzeugen, sich umzubringen. Der entnervte und ver-zweifelte X schickt letztendlich die Beiden in das wahre Leben und lässt sie teilhaben :am Schulalltag, am Ausgeschlossen sein, an Cliquen, an Geld und Schönheit.. Das Stück dauert ca.60 Minuten und eignet sich für Zuschauer ab 14 Jahre.

Das AdRem Jugendtheater bietet den jungen Theaterfreunden große Freiheiten bei der Interpretation der Charaktere und deren wirken, damit jeder von ihnen einen selbstständigen Beitrag leisten kann und neue Ideen für die Gruppe liefert. Es ist die Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen und für ei-nen Moment jemand anderes zu sein. Über alle Einschränkungen des Alltags erhaben sein, und tun und lassen zu können, was man will, das ist die Magie der Bühne. Und diese Magie wird von den Schauspielern an das Publikum weiter gegeben. Zusammen mit neuen Freunden eine Geschichte erzählen, das ist AdRem.

Doch damit ein Stück erzählt werden kann braucht es Menschen, die zuhören.
Darum bitten wir Sie im Namen unseres ganzen Teams für die Premiere von Reich & Schön zu werben. Wir hoffen Sie persönlich begrüßen zu dürfen.

Gabriele Twardawa, Projektleiterin und Theaterpädagogin

Der Eintritt ist frei! - Bitte spenden Sie. Mit dem Kauf eines Buttons, ab 2,00 EURO, setzen Sie ein Zeichen der Anerkennung für unsere Ar-beit und unterstützen somit weitere Projekte unseres Theaters. VIELEN DANK!!!

Kartenreservierung unter: www.adrem-jugendtheater.de/kontakt

oder direkt via Mail: karten@adrem-jugendtheater.de

  

 Fotos: Anna-Maria Czarnota, Nathalie & Stephanie Nowak, Theaterwerkstatt